PSG

Gegen sexualisierte Gewalt im Sport!

Der HTB62 bekennt sich zur Notwendigkeit von Schutzkonzepten f√ľr unsere minderj√§hrigen Mitglieder!

Kinder und Jugendliche sollen im HTB 62 vor sexueller Gewalt in jeglicher Form gesch√ľtzt sein.

Unsere hauptamtlichen und ehrenamtlichen Trainer sind sorgfältig ausgesucht, sollte es dennoch zu einer Form von sexueller Gewalt gekommen sein, ist unsere Ansprechpartnerin Silja Pommerening erreichen Sie unter: psg@htb62.de