Auftaktspiel 2. Liga Wasserball HTB62 - SV Poseidon

Derbytag in Hamburg

Gleich zwei Mal trat der HTB62 am vergangenen Wochenende gegen den SV Poseidon an.

Das erste Spiel im Rahmen der U18-Bundesliga verlor unsere Mannschaft trotz guter Leistung mit 10:20 Toren.

Zum Saisonauftakt standen sich im zweiten Derby des Tages in der 2. Liga Nord die Männermannschaften gegenüber. Unsere Jungs haben sehr konzentriert angefangen und führten nach dem ersten Viertel mit 6:2. Das zweite und dritte Viertel gestaltete sich dagegen sehr schwierig. Viele unnötige individuelle Fehler schlichen sich in das Spiel ein. Im Schlussviertel zeigte sich der HTB62 wieder etwas konzentrierter und gewann das letzte Viertel mit 5:3 und damit entsprechend auch das Spiel mit 14:8 (6:2, 0:1, 3:2, 5:3).

Die besten TorschĂĽtzen des Spiels waren beim HTB62 der Neuzugang Philipp Barenberg, der gegen sein ehemaliges Team 5 Tore schoss. Beim SV Poseidon schoss Jakob Haas 4 Tore.

Am 18. Januar findet bereits das nächste Heimspiel statt: Der HTB62 trifft dann auf den HSC Hellas-1899 Hildesheim. Anpfiff: 17.30 Uhr in Wilhelmsburg (Am Inselpark).

Anfahrtsbeschreibung zur Schwimmhalle Inselpark